Home PageDatenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Liebe Besucher des Online-Marktplatzes LiebeOlive.de,

der Schutz Ihrer Privatsphäre liegt uns sehr am Herzen. LiebeOlive.de verarbeitet personenbezogenen Kundendaten gemäß der am 24.05.2016 in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Bitte lesen Sie dazu nachfolgende Erklärung:

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

LiebeOlive.de
Ulrike Albrecht
Carl-von-Ossietzky Str. 21
14471 Potsdam

E-Mail: datenschutz@liebeolive.de

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die auf eine natürliche Person schließen lassen. Dies betrifft etwa Informationen wie:
– Vor- und Nachname / Anschrift / E-Mailadresse / Telefonnummer
Beim Besuch des Online-Marktplatzes https://www.liebeolive.de kommt es zur automatischen Informationsübertragung Ihres Browsers. Dies bedeutet, dass folgende Informationen bis zur automatischen Löschung in einem Logfile gespeichert werden:
– IP-Adresse des anfragenden Rechners,
– Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
– Name und URL der abgerufenen Datei,
– Website, von der aus der Zugriff erfolgt,
– verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Bei Vertragsabschluss werden folgende personenbezogene Daten von uns gespeichert:
– Pflichtangaben:
Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Stadt, Bundesland, Land, Telefon, E-Mail Adresse
– Freiwillige Angabe:
Firmenname, Ust-ID-Nr.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten basiert auf Art. 6 DSGVO. Ihre von uns erhobenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Geschäftsabwicklung und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die bei uns anfallenden personenbezogenen Daten werden gelöscht:
– sobald sie für den vorgesehen geschäftlichen Zweck nicht mehr benötigt werden.
– die gesetzliche Aufbewahrungsfrist und -pflicht abgelaufen ist.
– wenn von Ihnen kein Widerspruch zur Datenlöschung vorliegt.
Im Fall einer Stornierung wird Ihre gesamte Bestellung incl. aller personenbezogener Daten umgehend vollständig gelöscht.

3. Cookies

Beim Besuch unserer Webseite werden sogenannte „Cookies“ auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert. Cookies sind Textdateien, die dazu dienen, dass Internetangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. In der Regel werden Cookies nach Ende des Seitenbesuchs automatisch gelöscht. Zudem haben Sie in der Konfiguration des verwendeten Browsers die Möglichkeit das Speichern von Cookies zu deaktivieren.

4. Analyse-Tools

Wir verwenden keine Analyse-Tools.

5. Betroffenenrechte

Sie haben folgende Betroffenenrechte:
– Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO: Hierbei handelt es sich u.a. um Informationen über die Verarbeitungszwecke, die Datenkategorien, die geplante Speicherdauer, die Berichtigung, sowie die Möglichkeit der Einschränkung der Verarbeitung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.
– Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Hierbei handelt es sich um die Möglichkeit der Datenkorrektur und Vervollständigung Ihrer bei uns registrierten personenbezogenen Daten.
– Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie können jederzeit die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erwirken, insofern diese nicht zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich sind.
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Hierbei haben Sie die Möglichkeit die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sobald eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:
a) Jenes Zeitfenster, in dem die Richtigkeit der personenbezogenen Daten Ihrerseits bestritten und die Überprüfung dieser Daten unsererseits durchgeführt wird.
b) Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unrechtmäßig stattgefunden hat, Sie die Löschung ablehnen und stattdessen die eingeschränkte Nutzung fordern.
c) Für den Fall, dass Ihre Daten für den Zweck der Verarbeitung nicht mehr relevant sind und Sie diese zur Durchsetzung von Rechtsansprüchen dennoch benötigen.
d) Jenen Zeitraum, in dem der Ihrerseits eingelegte Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Abs. 1 eingeleitet wurde und berechtigte Gründe unsererseits überwiegen.
– Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Hierbei handelt es sich um die Möglichkeit Ihre personenbezogenen Daten anzufordern und diese in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
– Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO: Sie haben das Recht sich bei der Aufsichtsbehörde Ihres Aufenthaltsortes zu beschweren.

6. Widerspruchsrecht

Für den Fall, dass Ihre personenbezogenen Daten auf Grund von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Richten Sie diesen bitte schriftlich an: datenschutz@liebeolive.de
Erreicht uns Ihr Widerspruch bezüglich der personenbezogenen Datenverarbeitung vor dem Vertragsabwicklung, wird Ihre Bestellung unverzüglich storniert, so dass es zu keinem gemeinsamen Vertragsabschluss kommt.

7. Datensicherheit

Der Online-Marktplatz LiebeOlive.de verwendet das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) mit der Verschlüsselungsstufe 256 Bit, welches eine abhörsichere Datenübertragung gewährleistet. Kennzeichen der verschlüsselten Datenübertragung ist die geschlossene Darstellung des Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols, je nach verwendetem Browser, in der URL-Zeile bzw. in der Statusleiste.
Zum Schutz Ihrer Daten verwenden wir weitere technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen. Ziel dieser Vorkehrungen ist der erweiterte Schutz vor teilweise oder vollständigem Datenverlust, zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation sowie dem unbefugten Zugriff Dritter. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend aktualisiert.

8. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung des Online-Marktplatzes https://www.liebeolive.de hat aktuell den Stand von Juni 2018.
Änderungen der Webseite oder gesetzliche Vorgaben führen zur Anpassungen der Datenschutzerklärung, welche Sie jederzeit unter https://www.liebeolive.de/datenschutzerklaerung abrufen und einsehen können.